Quando?

Vorbesprechung Do 24.9. 16.00 Uhr AMS (Parterre/Wegweiser) 1180, Semperstr. 45

Termine für den Wettbewerb:
Schriftlicher Übersetzerwettbewerb Mi 24. Februar 2021 im Albertus Magnus Gymnasium, Wien 18, Semperstr. 45. Beginn 8.30/8.45 Uhr (Lang- bzw. Kurzlatein), 10.30 Uhr (Griechisch)

Mündliches Finale für die fünf Bestplatzierten des schriftlichen Wettbewerbes: Mi 3. März 2021 im Währinger Rathaus, Wien 18, Martinstraße 100. Beginn der Vorbereitungszeit: 08.30 Uhr Griechisch, 10.30 Uhr Kurzlatein, 13.00 Uhr Langlatein (Beginn des Bewerbs jeweils 30 Minuten später).


Die feierliche Siegerehrung im Beisein eines Vertreters der Bildungsdirektion für Wien, der Bezirksvorsteherin des 18. Bezirks, Mag.a Silvia Nossek sowie von Sponsoren aus Wirtschaft und Presse findet am Mi 3. März 2021 um 16:00 Uhr im Festsaal des Währinger Rathauses statt.

Bundesolympiade 2021 möglicherweise im Burgenland